Kunstpfade – Entdeckungen in der Thüringer Kunstlandschaft – Neukirchner

39,00

Enthält 7% erm. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

  • Text: Hendrik Neukirchner
  • Fotografie: Ullrich Fischer
  • Seiten: 264
  • Gewicht: 580 g
  • Verlag: Herausgeber Verband Bildender Künstler Thüringen e.V.
  • Erschienen: 2010
  • Einband: Taschenbuch
  • ISBN: 9783000301520 (ISBN-10: 3000301526)

2 vorrätig

Artikelnummer: ISBN 978-3-00-0301520 Kategorie:

Beschreibung

Gemeinsam mit dem Geraer Fotografen Ulrich Fischer besuchte Neukirchner in den Jahren 2008 bis 2011 über 70 in Thüringen lebende und im Künstlerverband organisierte Künstler. Mehr als 13.000 Kilometer legten Neukirchner und Fischer dabei durch das Grüne Herz Deutschlands zurück. Thüringer Wald, Thüringer Schiefergebirge, Rennsteig, Hainich, Kyffhäuser, Thüringer Becken, Thüringer Vogtland, Werratal und Saaletal – von Nord- nach Süd- und West- nach Ostthüringen waren die beiden Text- und Bildautoren unterwegs, um einen repräsentativen Querschnitt der Bildenden Künstler des Freistaates abbilden zu können. Während der ausgiebigen Interviews mit den Malern, Grafikern, Bildhauern und Fotografen entstanden spannende, aussagekräftige Fotogeschichten aus dem Lebens- und Arbeitsumfeld der portraitierten Künstler, die als Zeitkolorit und sozialgesellschaftliche Zustandsbeschreibung des Kunstmilieus noch lange Bestand haben dürften. Zudem werden in Kunstpfade über 60 touristische Geheimtipps abseits der herkömmlichen Urlauberrouten vorgestellt.

Die Buchpremiere (2010) in der Thüringer Allgemeine